...gut besuchter Stammtisch am Lehrbienenstand

Unseren 1. Imkerstammtisch vom Imkerverein "Nordheim u. Umgebung" haben wir am Lehrbienenstand im Freilandmuseum Fladungen abgehalten. 

Folgende Themen wurden besprochen:

- welche Möglichkeiten habe ich als Bienenhalter, ohne zwingend ein Bienenvolk
 öffnen zu müssen, um an Informationen zu kommen

* Fluglochbeobachtung
* Anklopfen
* Windel lesen


- welche Arbeiten stehen nun für die kommende Saison an

 

Wichtigste aller Fragen:

wer hat zur Salweidenblüte den Varroaschieber "Windel" zwecks Milbenkontrolle eingelegt?

Anschließend gab es noch ein Feierabendbierchen im Schwarzen Adler.

Information zum Lehrbienenstand:
Wir haben in diesem Jahr einen geschlossenen Anfängerkurs mit 17 Teilnehmern.
Imkerliche Praxis erfahren die Jungimker mit verschiedenen Beutensystemen:
Bienenkiste (Naturwabenbau)
Top-Bar-Hive (Naturwabenbau)
Dadant (Naturwabenbau im Brutraum / Honigraum Mittelwände)
DeutschNormal (Mittelwände)

 

Ich wünsche allen eine erfolgreiche und glückliche Bienensaison!

 

 

 

Foto bereitgestellt vom Fachzentrum Bienen