Beschreibung zur Whatsapp Gruppe:

Ü40 Singles - wo was los ist


Idee dieser Gruppe:

Ausgehen ja - aber nicht alleine

1. Ich gehe auf eine Veranstaltung und nehme gerne jemanden mit. 
Ziel: Ich gehe definitiv auf diese von mir vorgeschlagene Veranstaltung und nehme gerne jemanden mit.

2. Ich möchte gerne auf dieses Event gehen, aber nicht alleine, wer kommt mit?
Ziel: Ich würde gerne auf dieses Event gehen, aber nur wenn jemand mit kommt.

Bedienungsanleitung:

zu 1.
Stelle deinen Ausgehvorschlag in die Gruppe:
- biete somit eine Anschlußmöglichkeit

zu 2.
Frage nach "Mit-Teilnehmern" für dein eingestelltes Event

möglichst kurze, knappe detaillierte Angaben mit Datum/Uhrzeit und Link zur Veranstaltung. 
Dann kann sich jeder im Vorfeld informieren.

Unbedingt deinen Vor- und Nachnamen mit angeben. Teilnehmer die dich nicht in ihren Kontakten gespeichert haben sehen nur deine Mobilnummer. Wer du bist, ist dann ein Rätsel oder Blind Date...

Wichtig: jede weitere Kommunikation erfolgt über dein eigenes Profil. 

Dies gehört nicht in die Gruppe:
A) - kein Einstellen von Themen, die nichts damit zu tun haben
B) - kein Einstellen von Grüßen, Videos o. ä. auch nicht Ostern, Weihnachten, Silvester!!!
C) - keine Veranstaltungen reinstellen, wo ich definitiv nicht hingehe. Diese Gruppe ist kein Veranstaltungskalender
D) - ich weiß nicht was ich am Wochenende machen soll, weiß jemand was... das geht nicht, man muss schon selbst Ideen haben

In einer Whatsapp-Gruppe werden lt. Google 50 Teilnehmer zugelassen. Sollten wir diese Zahl erreichen, dann gibt es eine zweite Gruppe. Dann muss man natürlich sein Anliegen in zwei Gruppen posten.

Wie komme ich in diese Gruppe:
Du bist Ü40 und Single
Du hast an einer Ü40 Singlewanderung teilgenommen
Du schreibst mich über mein Whatsapp-Profil an und ich nehme dich auf. Bitte mit Angabe Vor- und Nachnamen.

Wie komme ich aus dieser Gruppe raus
Du kannst dich selbst entfernen

Verletzung der Spielregeln:
Hieran wird noch gearbeitet